Kosten


Neuropsychologie

Bei neurologisch diagnostizierten Hirnschädigungen und neuropsychologischem Behandlungsbedarf kann ein Erstattungsantrag beim entsprechenden Kostenträger gestellt werden. Bitte setzen Sie sich für ein persönliches Gespräch mit mir in Verbindung, um zu klären, ob die Voraussetzungen hierfür gegeben sind. Selbstverständlich bin ich Ihnen bei der Erstellung eines Erstattungsantrags behilflich. 


Systemische Beratung und Therapie / Paarberatung

Einzelpersonen / Paare / Familien

eine Einheit a 60 min / 90 Euro

eine Einheit a 90 min / 110 Euro 

 

Systemische Beratung und Therapie per Telefon oder Online möglich. Zur Online Therapie nutze ich die verschlüsselte Plattform "Therapsy". (Sie benötigen keine App.) 

 

Systemische Beratung und Therapie, sowie Paarberatung wird als Privatleistung abgerechnet. In Einzelfällen werden Kosten (z.B. bei einer Zusatzversicherung für Heilpraktikerleistungen) von den entsprechenden Kostenträgern übernommen. Paarberatung ist grundsätzlich keine Leistung der Krankenkassen.

Bitte sprechen Sie mich an, falls eine Finanzierung nicht vollständig möglich ist. Ich halte eine begrenzte Anzahl an ermäßigten Einheiten für Menschen mit geringem Budget vor. 

 

Bei Personen unter 18 Jahren benötige ich die Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten beim Erstgespräch. 

 

Vor dem ersten Termin ist selbstverständlich ein erstes, unverbindliches (kostenloses) Telefongespräch möglich, um das Vorgehen zu besprechen. Dafür plane ich ca. 20 min ein. Bitte sprechen Sie mir deshalb auf den Anrufbeantworter oder senden Sie mir eine Nachricht, damit ich zurückrufen kann.   

Für einen Beratungsprozess sind erfahrungsgemäß etwa 6-8 Einheiten zu erwarten. Dies kann natürlich - je nach Thema - variieren. 


Seminare

Seminare / Vorträge innerhalb ihrer Firma: Angebot auf Anfrage.


Bezahlung

Bezahlung ist bar oder auch bequem bargeldlos (per EC- oder Kreditkarte) direkt beim vereinbarten Termin möglich. 

Bei Online-Beratung erfolgt die Bezahlung per Paypal oder Banküberweisung im Voraus.

 

Bei Seminaren erhalten Sie eine Rechnung/Bestätigung. 

 

Falls Sie einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie diesen bitte spätestens 12h vorher ab. Sollte keine Absage erfolgen erlaube ich mir die Kosten in Rechnung zu stellen. 

 

Nicht umsatzsteuerpflichtig nach § 19 1 UStG.