Information zum Angebot


Ich bin den Ethik-Richtlinien der DGSF verpflichtet, die Sie unter folgendem Link nachlesen können:

https://www.dgsf.org/ueber-uns/ethik-richtlinien.htm


Bei meinem Angebot handelt es sich um systemische Beratung, systemtherapeutische Beratung oder Coaching (einzeln, als Paar oder in Gruppen/als Familie). 


Ich bin zertifizierte, systemische Therapeutin/Familien-und Paartherapeutin (DGSF) und Psychologin M.Sc.. 

Systemische Therapie ist ein wissenschaftlich anerkanntes Verfahren:

Ich arbeite präventiv und konfliktlösend. 

Ich behandle keine psychiatrischen Diagnosen. 

Eine emotionale Reaktion auf Krisen ist in der Regel keine psychische Krankheit. 

Sollte sich während der Beratung dennoch herausstellen, dass sie von psychischen Störungen betroffen sein könnten, dann kann ich Ihnen selbstverständlich entsprechende Ansprechpartner zur Abklärung nennen. 


Falls Sie unsicher sind, ob Sie von einer psychischen Krankheit betroffen sind, dann wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt.


Was ist der Vorteil davon diese Leistungen selbst zu zahlen? 

Paarberatung, systemtherapeutische Beratung oder Coaching werden grundsätzlich nicht von der Krankenkasse übernommen. 

Daten werden in keiner Weise außerhalb meiner persönlichen Dokumentationspflicht weitergeleitet. 

Ich habe die Möglichkeit Termine meist kurzfristig auch Abends, am Wochenende oder Online/per Telefon anzubieten. 

In bestimmten Fällen kann berufsbezogenes Coaching oder Beratung steuerlich abgesetzt werden. 


Bei Fragen zu diesen Hinweisen kontaktieren Sie mich bitte: Kontakt

Ich bespreche gerne mit Ihnen, ob mein Angebot für Sie in Frage kommt, falls Sie unsicher sind.